Methode

„English with Benny“ – Die Methode:

Wie wir unsere Trainingsziele erreichen:

Kernpunkt 1: Neugierde lässt uns mutig werden

Einzigartig2

Beim Erlernen der Sprache werden von den Kindern alle Sinne gebraucht und angesprochen. Die Sprache ist Träger ihrer Gedanken, Fantasien und Emotionen. Je anregender und reicher die Umgebung ist, je herzlicher und offener dieser Prozess und seine Vermittlungspersonen sind, umso tiefer greifen die neuen Erlebnisse und englischen Worte. Die Kinder erleben das Eintauchen in die englische Sprache bei Planet English oft als Sprachbad, da sich ihre LehrerInnen völlig frei und sicher in der Fremdsprache bewegen.

 

EnglishKids3

Kernpunkt 2: Begeisterung weckt unsere Antriebskraft

In unserer Stunde ist es also eine Handpuppe, ein kleiner brauner Esel mit langen Ohren, der als Opener begeistert. Die Kinder wechseln, ohne es zu merken, mit Benny in die englische Sprache. Sie sind hingerissen von seinen neuen Erlebnissen und überwältigt von dem, was sie von Stunde zu Stunde besser verstehen. Wenn ihnen eine Entdeckung „unter die Haut geht“, werden die emotionalen Zentren im Mittelhirn aktiviert. Die Begeisterung für die englische Sprache ist geweckt und so verschwinden die Berührungsängste vor dem Fremden im Nu.

 

PlanetIMG_0552

Kernpunkt 3: Lernen mit allen Sinnen macht Spass!

Taktile Wahrnehmung hilft uns, das Gelernte zu erfassen. Sprachlernen ist ein ganzheitlicher Prozess, an dem Körper und Psyche beteiligt sind. Kinder brauchen verschiedene Sinneserfahrungen, um ihre Umwelt und sich selbst wahrzunehmen. Planet English arbeitet mit einer Reihe von Materialien, welche die Kinder mit allen Sinnen erfassen. Es wird getastet, gerochen, beschrieben, gezeichnet, gesungen, geklatscht und in der Gemeinschaft genüsslich gegessen.

 

IMG_8505

Kernpunkt 4: Bewegung festigt unsere Inhalte

Bewegung ist innerhalb gezielter Übungen ein Teil des Sprachlernens bei
Planet English. Der Einsatz ihres Körpers gibt den Kindern die Möglichkeit,
Gefühle auszudrücken, zu erfahren, zu erkunden, zu erforschen und zu
experimentieren und innerhalb des Sprachlernens Begriffe grobmotorisch zu
erleben und zu erfassen. Bewegung ist eng mit emotionalen, sozialen und kognitiven Aspekten verknüpft und hilft, Gehörtes zu verinnerlichen.

 

activityIMG_8576

Kernpunkt 5: Struktur gibt uns Sicherheit und die nötige Ruhe, um zu lernen

Was wären alle diese neuen Worte, wenn sie nicht regelmäßig zur Anwendung kämen? Was bliebe von all der großartigen Begeisterung, wenn die Kinder vor positiver Aufregung ihre Konzentration verlieren würden? Eine didaktische Struktur, welche sich Stunde für Stunde wiederholt, bietet den Kindern die nötige Sicherheit, um sich im Lernprozess konzentrieren und entfalten zu können, jedes Kind auf seine Art und Weise.

____________________________________

2683ee5a-4848-42da-ad4b-402b5a8f9de9 2

Unser Methodenkatalog „English with Benny“

Vertiefende Informationen finden Sie in unserem Methodenkatalog „English with Benny“ mit Kurzbeschreibungen unseres Arbeitsstils. Dieser liegt als Elterninformation in den jeweiligen Häusern auf.